Kennst du das Gefühl von getrieben sein? Gerade wenn du morgens zu Arbeit gehst?

Noch schnell die Kinder auf ihren Weg bringen. Alles muss schnell gehen und am liebsten so wie du dir es vorstellst? Ich kann dich verstehen. Es ist auch echt immer viel.

Es konnte diesen Menschen einfach nicht schnell genug gehen. Ohne Hinzusehen warum es gerade nicht weitergehen kann. Müllabfuhr, Gegenverkehr in einer engen Straße.

Es ist einfach seinen eigenen Frust an anderen Menschen auszulassen. Lieber sind die anderen Schuld als das man sich seine eigene Unzufriedenheit eingesteht.

Dann habe ich mir die Menschen um mich herum angeschaut. Alle genervt. Schimpfende Radfahrer. Auch den Fußgänger schienen Dinge nicht schnell genug zu gehen.

Ich habe mich von dem Frust und Genervt sein nicht anstecken lassen.

Und bin wirklich froh mir eine stabile Basis geschaffen zu haben, die mich in allen Lebensbereichen so gut unterstützt.

Magst du mir verraten, wo du gerade in deinem Leben stehst? Fühlst du dich getrieben und frustriert? Zeit für ein Gespräch dazu?

Dann melde dich bei mir und vereinbare ein Gespräch. Ich schenke dir 60 Minuten meiner Zeit.