Da saß ich gestern an einem traumhaften Strand an der Algarve. Milde 25 Grad. Menschenleer.

Meinem Urlaubswunsch sind die Kinder mit Bravour noch nicht entgegen gekommen.
Mithilfe gehört bis jetzt auch in diesem Jahr noch nicht zu ihrem Urlaubskonzept.
Mein Ego wird super traurig, enttäuscht und ist verzweifelt. Fühle mich als Angestellte. Warum ist die Rolle der Mutter eigentlich die größte Herausforderung?

Für einen klitzekleinen Moment hatte es mich gepackt. Mein altes Muster. Meine alte Geschichte.

Doch ich weiß mittlerweile ganz genau, wie ich MICH aus solchen Rückfällen retten kann. Ich ziehe mich gekonnt aus der Situation raus und stelle mir eine meiner Kraft-Fragen. Mit diesen guten Fragen komme ich umgehend zurück zu MIR und bin danach erst einmal ins wirklich noch kalte Wasser gerannt.